Sommer Impressionen

Lange haben wir auf ihn gewartet und schon seit einer grossen Weile ist er da. Der Sommer. Sonnig. Heiss. Dunstige Sicht in die Berge. Warme Seen. Schatten spendende Bäume. Schnalzende Flipp-Flops in den Büros. Tätowierte Gemälde auf Rücken und Armen. Ein prickelnd-kühler Spritz in der Buvette. Röstaromen in der Luft. Grillen oder grillieren? Der Kompromiss heisst barbecuen. Ein kurzer Sommerregen wirft seinen eigenen Schatten auf den Asphalt. Cabriolets und schwere Töffs. Postkarten aus der Ferne. Backofenhitze auf dem Küchenbalkon. Abwesende Freunde. Morgens kühlender Fahrtwind auf dem Velo. Abends die Idee, Solarzellen in die Kleider einzunähen. Begegnungen, die Erinnerungen säen.

salat1

Die Küche bleibt meistens kalt … Die Vielfalt des Marktes kommt auf die Teller. Möglichst pur in ihrer Pracht und aromatischen Üppigkeit.

Salat-Impressionen No 1

Rezept für 2 Personen

1 Frühlingszwiebel, fein geschnitten
2 weisse Pfirsiche, in Schnitze schneiden
1 Salatgurke, fein geschnitten
1 Kopfsalat, rot oder grün. mundgrosse Stücke
essbare Blüten aus dem Balkongarten
Rapsöl, Apfelessig
schwarzer Pfeffer und Fleur de Sel

salat2

Salat-Impressionen No 2

zwiebe1

Rezept für 2 Personen

1 rote Frühlingszwiebel, fein schneiden
50 g Rucola, in mundgrosse Stücke zupfen
8 kleine Tomaten, vierteln
2 Aprikosen, in feine Streifen schneiden
2 Handvoll schwarze Oliven (vom Stein schneiden)
Olivenöl
Weissweinessig
schwarzer Pfeffer und grobes Meersalz

zwiebeln2

Salat-Impressionen No 3

feta1

Rezept für 2 Personen

1 Fenchelknollen, sehr fein gehobelt
1 Limette, Zesten und Saft. Den fein gehobelten Fenchel ein paar Stunden darin marinieren.
100 g Feta, locker gezupft
verschiedene Blattsalat
zwei Handvoll entsteinte Kirschen
Olivenöl
Salz und Pfeffer

34grad
27. Juli 2013 in Luzern, 3. Stock

 

Verratet ihr mir eure Lieblings-Sommer-Salat-Impression?

Advertisements

3 Gedanken zu “Sommer Impressionen

  1. Toll geschrieben! Spannende Kreationen und gluschtige Fotos! Hoffentlich bleibt der Sommer noch ein wenig! Ich reise gerade im Norden Spaniens und ganz soo heiss wie daheim in der Schweiz momentan ist es hier leider nicht :( geniess es! Liebe Grüsse, Marco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s